Saisonvorbereitung HC Lugano

Eishockey, Sport

Die letzten zwei Saisons waren zum Vergessen und jetzt soll wieder alles besser werden. Neuer Trainer Barry Smith, neue Präsidentin Vicky Mantegazza und verschiedene vielversprechende Transfer. Ich bin langjähriger Lugano-Fan und deshalb auch Leidensgenosse, mittlerweile deswegen auch sehr skeptisch. Die bisherige Saisonvorbereitung verlief durchzogen, gestern Abend in der Hauptstadt gewann der SC Bern 2:0, wenige Tage zuvor verlor Lugano gegen die ZSC Lions 2:3. Obwohl einige positive Zeichen mit den Siegen gegen Dynamo Minsk und Severstal Tscherepowets gesetzt wurden, verlor der HC Lugano gegen alle drei Gegner aus der eigenen Liga.

Ich hoffe, dass der neue NHL-geprüfte, amerikanische Trainer Barry Smith die richtigen Hebel findet, denn eigentlich sollte es mit dem neuen Spielern gelingen eine konkurrenzfähige Mannschaft zusammenzustellen. Ich denke da an den berühmten Kanadier Rob Niedermayer, den tschechischen Schillerfalter Jaroslav Bednar oder den jungen, sehr talentierten Torwart Benjamin Conz.

Bis zum Saisonstart am 9. September gegen die ZSC Lions muss wohl noch einiges getan werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s