Lokomotiv Yaroslavl
Lokomotiv Yaroslavl

Als am 7. September 2011 beinahe die gesamte Mannschaft des russichen Eishockey-Teams Lokomotiv Yaroslavl starben, stürzte die Eishockey-Welt in tiefe Trauer. Das tragische Ereignis zeigt uns allen wieder einmal die Vergänglichkeit des Lebens. Da Loko eines der besten Teams der KHL war, wird es nun umso schwieriger an alte Erfolge anzuknüpfen. Verschiedene andere Vereine hatten angekündigt, Spieler für eine neue Mannschaft zur Verfügung zu stellen.

In der Schweiz werden zum Saisonauftakt, in den Stadien, Schweigeminuten abgehalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s