Lugano siegt mit Patrick Fischer

Zu meiner (positiven) Überraschung konnte der HC Lugano gestern auswärts gegen den SC Bern 2:5 gewinnen. Damit holte der Interims-Trainer Patrick Fischer bereits den zweiten Sieg und beruhigte meine Nerven ein wenig. Es war der erste Sieg in Bern seit 2009.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s