Hörbuchtipp: Wahn

Buch, Hörbuch, Kultur

Wahn

Die Stephen King-Wochen sind eröffnet!

Das heutige Hörbuch nennt sich Wahn und vertont die deutsche Übersetzung des 2008 erschienen Romans Duma Key. Der etwas schleppende Beginn könnte abschrecken, nach spätestens einer halben Stunde wird man jedoch in die unheimliche und philosophische Geschichte hineingezogen. Vorlesen tut der altbekannte und vielgelobte David Nathan. Verfügbar ist es auf CD und auch als Download bei audible.de.

Beschreibung / „Klappentext“ (audible.de)
Edgar Freemantle wird bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt und verliert seinen rechten Arm. Er hat große Schmerzen und zieht sich auf eine Florida-Insel zurück, wo er sich aus therapeutischen Gründen der Malerei widmet. Von der Insel scheint eine unheimliche Macht auszugehen: Dinge, die Freemantle malt, erscheinen in der Wirklichkeit, was er ausradiert, verschwindet – auch Menschen.

Details
Autor: Stephen King
Sprecher: David Nathan
Verlag:
 Random House Audio

2 Gedanken zu “Hörbuchtipp: Wahn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s