Nach einer klaren 1:3-Heimniederlage gegen den HC Davos, konnte der HC Lugano am nächsten Tag in Genf 2:3 gewinnen. Damit wurde der erste Sieg im Jahr 2012 eingefahren und eine fünfte Niederlage in Folge abgewendet. Obwohl das Punktedepot gegenüber den ZSC Lions und dem EHC Biel schwindet, sollte eine sichere Playoff-Qualifikation möglich sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s