Auch das fünfte Saisonderby geht an den HC Lugano. Gegen die Biancoblu aus Ambri gewannen die Bianconeri 3:0. Der Held des Spiels war dabei der Neuzugang Brett McLean, aber auch der nach einer Verletzungspause zurückgekehrte Petteri Nummelin konnte wichtige Akzente setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s