Hurra! Die elfte Ausgabe von Dienstags Fünfzehn ist da! Endlich kriegt ihr hier etwas zu lesen. Auch dieses Jahr sind wieder zehn Ausgaben geplant. Heute mit fünf interessanten Buchtipps – in fünfzehn oder weniger Wörtern.

  1. Der Zauberberg von Thomas Mann
    Hans Castorp in der Abgeschiedenheit.
  2. Die Frequenzen von Clemens J. Setz
    Zwei Männer. Zwei Geschichten.
  3. Am Abend des Mordes von Håkan Nesser
    Barbarotti auf dem Abstellgleis.
  4. Small World von Martin Suter
    Eine Geschichte mit und über Alzheimer.
  5. Headhunter von Jo Nesbø
    Dieser Headhunter hat sein Leben im Griff.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s