playchannel.org

playchannel.org (2007-2008)

Das playchannel.org Logo
Das playchannel.org-Logo.

Wer träumt nicht davon? Videospiele vor der eigentlichen Veröffentlichung kostenlos zu erhalten, die Game-Messen dieser Welt zu besuchen und vielleicht auch noch etwas damit zu verdienen. Gemeinsam mit Roger Jud, einem Kollegen, ging ich 2007 das Projekt «Playchannel.org» an. Das Ziel: Mit aktuellen News, erstklassigen Tests, Vorschauen, Videos, Screenshots und vielen Community Features, ein neues Informationserlebnis für Spieler und Spielerinnen im deutschsprachigen Europa zu bieten. Das hat es bis dahin noch nie gegeben. Weltneuheit. (Bitte Ironiedetektor einschalten).

Der Zeitaufwand war sehr hoch, doch es machte uns trotzdem viel Spass. Wir begingen jedoch den grossen Fehler, uns selbst zu überschätzen. Wir wollten die schnellsten bei den News sein, Test zu allen aktuellen Spielen bieten und gleichzeitig eine Community aufbauen. Kurz bevor uns «Playchannel.org» vollständig über den Kopf wachsen konnte, erhielten wir Mitte 2008 ein lukratives Angebot und verkauften das Videospieleportal. Noch heute halten Roger und ich dieses Projekt für eine sehr lehrreiche Erfahrung, obwohl wir nun vieles anders machen würden. Heute gehört mir die Domain nicht mehr.